Web

 

Xandros renoviert Linux Business Desktop

10.06.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Merkwürdig: Ein Produkt namens "Business Desktop" vertreibt der Distributor Xandros Inc. schon länger, aber jetzt sei es auch Business-geeignet. Das hat jedenfalls Andreas Typaldos, Chef des New Yorker Unternehmens erklärt, als er die Version 3 vorstellte. Der Xandros Business Desktop 3 basiert auf der Debian-GNU/Linux-Distribution. Zu ihm gehört das Büropaket "Star Office" von Sun sowie ein Anti-Viren-Tool und eine Firewall von Xandros. Das Desktop-Angebot ist laut Xandros kompatibel mit Windows 2003 Server Service Pack 1 und gestattet die Einbindung von Microsoft Exchange. (ls)