Technik-Trends

Wichtige Hardware-Entwicklungen in 2013

24.02.2013 | von Michael Schmelzle

Arbeitsspeicher

DDR4-Arbeitsspeicher ist reif für die Serienproduktion, die Ende 2013 starten soll.
DDR4-Arbeitsspeicher ist reif für die Serienproduktion, die Ende 2013 starten soll.

Nicht nur schneller wird der kommende Standard DDR4-SDRAM, sondern auch energieeffizienter. Die Versorgungsspannung für einen RAM-Riegel sinkt von 1,5 auf 1,2 Watt. Gleich in Serienproduktion könnten die PC4-17000-Module von Micron und Samsung gehen, die mit einem effektiven Datentakt von 2133 MHz laufen. Bis zum Marktstart Ende 2013 soll das Tempo dann schon bei 2666 MHz liegen und nach und nach auf bis zu 3200 MHz steigen.

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag der CW-Schwesterpublikation PC-Welt.

Newsletter 'Hardware' bestellen!