Web

 

Websphere Portal Express jetzt auch für die iSeries

25.11.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ab dem 4. Dezember bietet IBM den Portal-Server "Websphere Portal Express" auch für die "iSeries"-Server (vormals AS/400) an. Das Produkt richtet sich speziell an mittelständische Anwender und ermöglicht das Bereitstellen personalisierter Websites für Mitarbeiter, Lieferanten oder Kunden. iSeries-Nutzer können laut Big Blue damit vorhandenene 5250-"Green-Screen"-Anwendungen, Collaboration-Software, Java-Lösungen und auch PC-basierende Programme in eine einzige Web-Seite integrieren. Spezielle Assistenten sollen Installation, Setup und Konfiguration sowie die Integration mit weiteren Servern (etwa HTTP oder LDAP) erleichtern.

IBM bietet Websphere Portal Express für die iSeries zum gleichen Preis wie die Intel-Variante an - mithin 85 Dollar pro User oder wahlweise 33.000 Dollar pro Server-CPU. Besitzer des iSeries-Modells "i825" erhalten darüber hinaus 20 Einzelplatzlizenzen kostenlos. (tc)