Web

 

Steve Ballmer: "Ich habe einen neuen Job"

28.07.2006
Auf dem Analystentag von Microsoft hat Firmenchef Steve Ballmer erklärt, dass ihm durch den schleichenden Rückzug von Bill Gates ganz neue Herausforderungen erwachsen.

"Bill war der echte Innovations-Champion, der uns zur Expansion in neue Bereiche getrieben hat", sagte Ballmer den Wall-Street-Experten. "Ich musste nie der oberste Innovationstreiber sein." Nun müsse er in Gates' Schuhe schlüpfen und sicherstellen, das Microsoft voranschreite und mit neuen Produkten und in neuen Märkten erfolgreich sei.

Gates hatte im vergangenen Monat angekündigt, er werde sich Mitte 2008 auf eine Teilzeitrolle bei Microsoft zurückziehen und sich verstärkt seinen philanthropischen Aktivitäten bei der Bill & Melinda Gates Foundation widmen (siehe "Update: Bill Gates kündigt sich ab"). Beim Microsoft FAM war Gates dieses Jahr zum ersten Mal nicht persönlich anwesend - er macht gerade Urlaub in Afrika.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben und einen Return on Investments abzuliefern, fokussiere sich Microsoft auf sein Unterhaltungs-, Mobil- und Online-Geschäft, so Ballmer. Es sei in diesen Bereichen investiert worden, um Angebote wie die Xbox 360 und die "Live"-Web-Dienste zu entwickeln.

Im laufenden Fiskaljahr wird Microsoft Ballmer zufolge fast drei Milliarden Dollar ausgeben, um sowohl seine Kernprodukte zu promoten als auch für Investitionen in neue Geschäftsfelder. Mit Windows Vista und Office 2007 fallen gleich zwei wichtige Releases neuer Microsoft-Produkte in das Geschäftsjahr. Beide waren mehrfach verschoben worden; speziell bei Vista erwarten Beobachter noch weitere Verspätungen.

Microsoft gab sich indes zuversichtlicher. Zum jetzigen Zeitpunkt deute nichts darauf hin, dass Vista nicht wie zuletzt angekündigt ab November an große Firmenkunden und dann ab Januar an Endverbraucher ausgeliefert werden könne, sagte Kevin Johnson, Co-President der Platform Group. Allerdings orakelte er auch: "Wir werden Vista ausliefern, wenn das Produkt fertig ist. Der Job Numero 1 ist Qualität." Was man vorher schon x-mal gehört hatte. (tc)