Kostenrechnung, Kostenanalyse, Portfolio, Services

Software fürs IT-Finanzmanagement

10.05.2013 | von Melanie Mack und Arnaud Bigard
Zur Steuerung, Kontrolle, Optimierung und zum Nachweis der Kosten für die IT sind IT-Finanzmanagement-Lösungen heute äußerst wichtig. Nachfolgend eine Übersicht über typische Produkte und Lösungen für das IT-Controlling.
Typische Produkte und Lösungen für das IT-Controlling.
Typische Produkte und Lösungen für das IT-Controlling.
Foto: fotolia.com/Sergej Khackimullin

Die meisten IT-Abteilungen verfügen heute über Werkzeuge, mit denen sie Budgets aufstellen und überwachen sowie die angefallenen Kosten für die Leistungsverrechnung mit anderen Fachbereichen identiifizieren und analysieren können.

Häufig arbeiten sie dabei allerdings mit einem buntes Set an Werkzeugen, die letztlich keinen zusammenhängenden, vollständigen und aktuellen Überblick über die Gesamtkosten der IT-Systeme ermöglichen.

Bei der Produktauswahl sehen sich IT-Abteilungen und deren Manager zudem vor einer Vielzahl von Angeboten und Softwarekategorien gestellt. Sie alle ermöglichen auf ihre eine eigene Art und Weise ein IT-Kostenmanagement:

  • Lösungen zur Kostenrechnung und Kostenanalyse der IT (CPM);

  • IT-Projekt-Portfoliomanagement-Lösungen (PPM);

  • IT-Management-Lösungen (IT Service Management und Asset Management);

Newsletter 'Nachrichten morgens' bestellen!