Schuhe, Burger und Gras

Skurrile Handys und Telefone

Joachim Hackmann ist Principal Consultant bei Pierre Audin Consulting (PAC) in München. Vorher war er viele Jahre lang als leitender Redakteur und Chefreporter bei der COMPUTERWOCHE tätig.
Die neuen Telefone und Handy werden immer kleiner und dünner. Doch Geräte wie das nicht ernst gemeinte Apple-Phone scheren aus dieser Design-Entwicklung aus.

Wer ausgefallen telefonieren möchte, sollte sich hier umsehen. Die jüngsten Design-Entwürfe haben zum Teil skurrile Geräte hervorgebracht. Nicht alle der vorgestellten Produkte werden in Serie gehen, zum Teil handelt es sich nur um Konzepte. Das gilt etwa für das Ök-Handy aus verrottendem Gras, das sich nach zwei Jahren selbst auflöst. Nicht immer sind die Geräte praxistauglich. Das gilt etwa für Apple-Phone, das angeblich der Vorläufer des iPhone sein soll, so wird im Web geunkt. Interessant anzusehen sind die Telefone und Handys allemal. Viel Spaß dabei.