Web

 

Server-Fehler verhindert Windows-Updates

15.01.2002
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat bestätigt, dass es derzeit Schwierigkeiten beim Download von Windows-Updates geben könne. Ursache sind Probleme mit dem Update-Server, die am Donnerstag vergangener Woche auftraten. Laut Microsoft sind sie entstanden, während Mitarbeiter Software aktualisiert haben.

Betroffen sind auch die zwei aktuellen Patches für Windows XP, die Sicherheitslücken schließen sollen, über die Angreifer Kontrolle über den Rechner erhalten und DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service) starten können (Computerwoche online berichtete). Der Server soll bis Mitte der Woche wieder problemlos funktionieren. (lex)