Mobile World Congress

Samsung zeigt Galaxy Tab S3 und Galaxy Book

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Auf dem Mobile World Congress hatten wir die Gelegenheit, das Premium-Tablet Galaxy Tab S3 und das Galaxy Book anzutesten. Letzteres könnte sich von der Ausstattung her zu einem Konkurrent für das Microsoft Surface mausern. Mehr Infos finden Sie in unseren Videos.

MWC 2017 - Samsung Galaxy Tab S3 im ersten Test

Samsung hat auf dem Mobile World Congress das Galaxy Tab S3 präsentiert. Das Tablet erinnert in puncto Design an die Galaxy S7-Smartphones. Die Hinterseite besteht aus Glas und ist von einem Metallrahmen eingefasst. 4 Lautsprecher und ein 2K-Display mit HDR-Unterstützung machen Medienwiedergabe zum Vergnügen und ein mitgelieferter S-Pen sorgt für die nötige Produktivität unterwegs.

MWC 2017 - Samsung Galaxy Book im ersten Test

Mit vollwertigem Windows 10, Intel-Core-CPU und Ansteck-Tastatur hat das Galaxy Book das Zeug zum Notebook-Ersatz und zielt damit auf dieselbe Klientel wie das Microsoft Surface. Das Galaxy Book gibt es in den Größen 10,6 und 12 Zoll. Die Ansteck-Tastatur funktioniert in zwei Winkeln oder als Tablet zusammengeklappt. Für Notizen und Zeichnungen dient der S-Pen f.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal.