Web

 

Opera 7.2.1 für Windows auf Deutsch

22.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Eine Woche nach Erscheinen der englischen Version hat Opera Software heute die Version 7.2.1 ihres alternativen, standardkonformen Webbrowsers in deutscher Sprache für Windows veröffentlicht. Wichtigste Neuerungen gegenüber der Vorversion sind die Rückkehr des aus Opera 6 bekannten Kiosk-Modus sowie eine "Undo"-Funktion für die Wiederherstellung versehentlich geschlossener Fenster bei Nutzung des Multi Document Interface. Opera wird als Shareware vertrieben. Wer das Programm kostenlos nutzen will, muss mit in der rechten oberen Ecke eingeblendeter Werbung leben. Diese verschwindet nach Kauf eines Lizenzschlüssels für 39 Dollar. (tc)