Web

 

Neue Shockwave-Player von Macromedia

24.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Pünktlich zur Veröffentlichung des neuen Multimedia-Autorensystems "Director 8 Shockwave Studio" hat Macromedia auch die passenden Player zum Download bereit gestellt. Die aktuelle Version unterstützt mit Director 8 beziehungsweise "Flash 4" erstellte Animationen und ist für Windows 9x, NT sowie Mac-OS (nur Power-PC) erhältlich. Den Flash-Player gibt es separat auch für Windows 3.1 und diverse Unix-Derivate inklusive Linux.