Web

 

MSN Suche Toolbar jetzt auch auf Deutsch

24.06.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsofts "MSN Suche Toolbar" mit integrierter Desktopsuche steht ab sofort in der deutschen Version zur Verfügung. Sie integriert sich in Windows und Internet Explorer sowie Outlook und kann auf dem lokalen PC mehr als 200 Dateitypen durchsuchen. Der Anwender bestimmt nach Angaben des Herstellers, welche Informationen indexiert werden und welche Dateitypen durchsucht werden.Ergänzend gibt es Filtererweiterungen von Drittanbietern.

Außerdem erweitert die Toolbar den Internet Explorer endlich um Tabbed Browsing, das andere moderne Browser seit Jahren bieten, sowie einen Pop-up-Blocker (naja, den gibt es schon seit XP SP2) und eine Markierfunktion, die die Suchbegriffe auf der Ergebnisseite farbig hervorhebt. Ebenfalls nicht fehlen dürfen natürlich Verweise auf weitere Dienste von MSN. (tc)