Gadget des Tages

Mocet Communicator - iPad-Dock mit Telefon

20.02.2013 | von 
Tobias Wendehost
Tobias Wendehost beschäftigt sich als Volontär aktuell mit verschiedenen Hardwarethemen und stellt täglich ein Gadget des Tages vor. Ansonsten arbeitet er sich thematisch durch die Ressorts Job und Karriere, Software, Netzwerke und Mobile sowie IT-Strategie. Wer möchte, kann Tobias bei Twitter (@tubezweinull) folgen oder bei Xing eine Nachricht schreiben.
Email:
Connect:
Der Mocet Communicator vereint die Welt des Telefons mit dem iPad von Apple. Die Anwendungsszenarien reichen von Videokonferenzen bis zu VoIP.

Als Steve Jobs im Januar 2010 das erste iPad vorstellte, konnte man nur abschätzen, welchen Einfluss das Tablet auf den Markt haben wird. Drei Jahre später ersetzen die schlanken Gadgets in vielen Haushalten Notebooks oder PCs. Neue Anwendungsmöglichkeiten kommen stetig hinzu, wie der Mocet Communicator zeigt.

Das Gerät verwandelt das iPad in ein normales Telefon. Dabei ist es im Prinzip nur eine Docking Station an die man den Tablet-PC steckt. Mit integrierten Lautsprechern und einem Telefonhörer erweitert es aber den Funktionsumfang des Apple-Gadgets. Laut Mocet bieten die Lautsprecher HD-Sound.

Durch diese zusätzlichen Features kann man den Communicator entweder für Video-Telefon-Programme wie beispielsweise Skype oder Facetime nutzen. Zudem eignet sich das Gadget für normale VoIP-Gespräche. Wer sich im Büroalltag eine Auszeit nehmen möchte, kann den Communicator aber auch zum Lauschen seiner iTunes-Musik nutzen und gleichzeitig sein iPad aufladen. Nach Angaben des Herstellers ist er mit dem iPad ab der ersten Generation kompatibel. Für die Verbindung zum iPhone unterstützt das Gerät Bluetooth.

Über einen zusätzlichen 3,5-Millimeter-Anschluss kann der Anwender sein vorhandenes Headset anstöpseln. Ein eigenes Bedienelement mit Knöpfen etwa für Lautstärke und das Annehmen von Telefonaten befindet sich auf der Vorderseite. Auf der Rückseite sind Schnittstellen für LAN-Kabel, ein zusätzliches Telefon und einen PC vorgesehen. Schließlich gibt es neben dem Kopfhöreranschluss noch ein USB-Port.

Zum Lieferumfang gehören der Communicator in weiß oder schwarz, Telefonhörer, Netzteil und LAN-Kabel. Aktuell ist das Gerät leider nur über die US-Seite von Amazon erhältlich, auf der es 200 Dollar kostet. Weitere Informationen zum Produkt gibt es auf der Website von Mocet.

Newsletter 'Hardware' bestellen!