Web

 

Maxtors Chef heißt Tufano

25.02.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Paul Tufano, der bereits seit Januar kommissarisch dem Unternehmen Maxtor vorsteht, wurde jetzt offiziell zum President und Chief Executive Officer ernannt. Der 49-Jährige war zuvor bei dem Storage-Hersteller als Chief Operating Officer und als Chief Financial Officer tätig. Tufano hatte bis 1996 rund 17 Jahre lang bei IBM gearbeitet, zuletzt als Manager der Storage Systems Division. (ho)