Web

-

Kundenzufriedenheit: IBM und Compaq legen zu

28.10.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Das Marktforschungsunternehmen Technology Business Research befragt jedes Quartal einige hundert IT-Manager der 1000 größten Unternehmen weltweit über ihre Zufriedenheit mit führenden Hardware-Anbietern. In den vergangenen Quartalen lag Dell noch uneingeschränkt vorn in der Gunst der Anwender. In der neuen Umfrage erreichte der PC-Direktvermarkter zwar immer noch die besten Noten in allen drei Kategorien (Desktop, Server und Notebooks), doch Compaq und Big Blue konnten ihre Positionen erheblich verbessern.

"Die Kunden sind mittlerweile sehr zufrieden mit IBM", erklärte Julie Perron, Leiterin der Untersuchung. "Kategorien wie Support und Service, in denen IBM früher schlecht abschnitt, zählen nun zu den Stärken des Unternehmens."