Last Call for China

IT-Manager gehen auf Bildungsreise

Schreibt und bearbeitet Karrierethemen - in der Digitalredaktion von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin, ChannelPartner und Tecchannel. Ihre Schwerpunkte sind IT-Arbeitsmarkt, Recruiting, Freiberufler, Aus- und Weiterbildung, IT-Gehälter, Work-Life-Balance, Employer Branding, Führung und und und.  Wenn sie nicht gerade Projekte wie den "CIO des Jahres" betreut. Hofft auf mehr Frauen in der IT.
Hongkong, Shenzen, Shanghai: Da wollten Sie immer schon mal hin? Dann kommen Sie mit: Vom 23. bis 27. Mai 2016 besucht das "Leadership Excellence Program" deutsche und chinesische Unternehmen im Land der Mitte. Eile ist geboten: Wir haben nur noch wenige Plätze frei!

Gute CIOs brauchen mehr als IT-Wissen. General-Management-Skills, Auslandserfahrung und ein gutes Netzwerk schaden keineswegs auf dem beruflichen Weg nach oben. Das "Leadership Excellence Program" (LEP) von CIO-Magazin und WHU bieten IT-Managern in zwei Blockseminaren à eine Woche diese Weiterbildungs- und Networking-Möglichkeiten mit Gleichgesinnten aus allen Branchen.

LEP 2016: Shanghai und der Besuch zweier Unternehmen vor Ort stehen mit auf dem umfangreichen Weiterbildungsprogramm.
LEP 2016: Shanghai und der Besuch zweier Unternehmen vor Ort stehen mit auf dem umfangreichen Weiterbildungsprogramm.
Foto: chungking/Shutterstock

Die nächste Möglichkeit, ins Programm einzusteigen, ergibt sich Ende Mai 2016: Vom 23. bis 27. Mai geht es für eine Woche ins Reich der Mitte, um dort ansässige deutsche und chinesische Unternehmen sowie den chinesischen Markt kennenzulernen. Auch interkulturelles Training und Tai Chi stehen auf dem Reiseplan.

Harry Walter, Executive Director, IT Electronics, von Johnson Controls, hat 2012/13 am LEP teilgenommen, als es zum ersten Mal nach China ging. Neben den hervorragenden Networking- und Weiterbildungsmöglichkeiten lobt er besonders das Auslandsmodul des LEP: "Kombiniert mit dem interkulturellen Einblick in die Wachstumsmärkte von morgen ist LEP ein einzigartiges Programm im Bereich Weiterbildung von CIOs."

Wir haben nur noch wenige Plätze frei!

Datenzugriff mobil - aber bitte geschützt - Foto: ArtFamily - shutterstock.com

Datenzugriff mobil - aber bitte geschützt

Wer jetzt ins Auslandsmodul einsteigen möchte (oder auch nur das Auslandmodul wahrnehmen will), der möge sich schnell bei LEP-Projektleiterin Isabelle Keck per Mail oder telefonisch melden: +49-(0)89-360-86-523.

Alle Details zum LEP lesen Interessierte hier. Das gesamte China-Programm 2016 gibt es hier zum Download.