iPhone unlocked - die Qual der Vertragswahl

23.11.2007
T-Mobile verkauft das iPhone seit Kurzem ohne SIM-Lock. Doch der Preis dafür ist hoch, knapp 1.000 Euro verlangt der Netzbetreiber ohne Vertragsbindung. Wir haben uns umgeschaut, ob es das Telefon woanders günstiger gibt und wurden fündig.

Aufgrund einer richterlichen Verfügung bietet T-Mobile das iPhone seit Kurzem auch ohne SIM-Lock in seinen Shops an. Doch diese Freiheit muss sich der Kunde teuer erkaufen, stattliche 999 Euro verlangt der Netzbetreiber für das Handy. Im Vergleich zu den 399 Euro, die es mit Vertrag kostet und den 1200 Euro, die im kleinsten Tarif Complete M über die zweijährige Laufzeit mindestens anfallen, ist das geradezu ein Schnäppchen. Wir haben uns umgeschaut, ob es noch günstiger geht.

Inhalt dieses Artikels