Web

 

IBM heuert .Net-Experten an

17.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - IBM hat einen ausgewiesenen .Net-Consulting-Spezialisten angeheuert, der mithelfen soll, die neue Strategie "E-Business on Demand" voranzutreiben. Jason Weisser wird dazu neue Director of Software Services for Web-Services. Der Experte stand zuvor Microsofts Beratungsabteilung in der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) vor. IBM erklärte in einer Mitteilung, Weisser solle mit Kunden und Partnern kooperieren und diesen als "führende technische Ressource" dienen. (tc)