LogMeIn Rescue+Mobile

Fernzugriff auf Blackberry-Smartphones

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Neue Version von LogMeIn unterstützt Remote-Support und -Training von Blackberry-Nutzer via Web.

Der Fernwartungsspezialist LogMeIn wird auf der CTIA Wireless kommende Woche in San Francisco eine neue Vorabversion von Rescue+Mobile zeigen, die auch Blackberry-Geräte unterstützt. Support-Techniker erhalten damit Fernzugriff auf die beliebten Smartphones, um über eine verschlüsselte Verbindung Probleme zu diagnostizieren, zu lösen, Updates einzuspielen oder den Benutzer einzuweisen. Mit dem neuen BlackBerry-Remote-Support erweitert LogMeIn seine Unterstützung von Computern und Smartphones um eine weitere wichtige mobile Client-Plattform nach Windows Mobile, Symbian und UIQ.