Web

 

Erste Beta des Internet Explorer 6

08.11.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat bestätigt, dass Ende vergangener Woche eine erste Betaversion seines neuen Web-Browsers "Internet Explorer 6" an ausgewählte Tester, Entwickler und Partner ausgeliefert wurde. Von der aktuellen Version 5.5 unterscheidet sich der IE6 äußerlich vor allem durch zwei neue "Explorer-Leisten", die den direkten Zugriff auf den Windows Media Player und den MSN Messenger erlauben - ganz ähnlich wie beim Simpel-Browser "MSN Explorer" (Computerwoche online berichtete). Aller Wahrscheinlichkeit nach wird der kommende Internet Explorer Bestandteil des Windows-ME/2000-Professional-Nachfolgers "Whistler", das im kommenden Jahr erscheinen soll.