Tradition, Turbulenz, Tatendrang

Die Geschichte(n) der CeBIT - eine multimediale Reise

Florian Maier beschäftigt sich in erster Linie mit dem Themenbereich IT-Security. Daneben schreibt er auch über reichweitenstarke und populäre IT-Themen an der Schnittstelle zu B2C und ist für den Facebook-Auftritt der COMPUTERWOCHE zuständig. Er schreibt hauptsächlich für die Portale COMPUTERWOCHE und CIO.
Die CeBIT in Hannover ist eine der traditionsreichsten Messen Deutschlands. Wir werfen - gemeinsam mit Ihnen - einen multimedialen Blick auf die Geschichte der CeBIT.

In den mittlerweile 29 Jahren ihrer Existenz hat die CeBIT jede Menge Geschichte(n) geschrieben. In unserem Multimedia-Projekt sehen Sie aufsehenerregende Produkt-Highlights und erleben denkwürdige und skandalträchtige Momente der Hannoveraner Messe-Institution.

Natürlich haben wir auch daran gedacht, Sie mit interessanten Zahlen, Facts und Infos zu versorgen. Nur ein Klick auf den untenstehenden Button - schon befinden Sie sich auf einer multimedialen Zeitreise durch die bewegte Geschichte der CeBIT!

Foto: QSO4YOU.com

Jetzt Special starten: Die Cebit und ihre Geschichte(n)

Umfrage zur CeBIT

Im Jahr 1986 steht die CeBIT in Hannover erstmals auf eigenen Beinen. In den kommenden Jahren entwickelt sie sich zum unangefochtenen, deutschen ITK-Mekka. Die Entwicklung der CeBIT wird jedoch nicht nur positiv gesehen. Deshalb möchten wir gerne von Ihnen wissen, wie Sie aktuell zur CeBIT stehen.