Die App des Tages

COMPUTERWOCHE News - Auf dem iPhone bestens informiert

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Das frisch erschienene Update der iPhone-App "COMPUTERWOCHE News" hält mobile Leser noch besser auf dem Laufenden.

Mit Version 1.1 der inhouse programmierten Kostenlos-App stellt COMPUTERWOCHE News (iTunes-Link) neben einem komplett überarbeiteten Design viele neue nützliche Features bereit. Dazu zählen etwa der mobile Zugriff auf White-Paper-Datenbanken oder ein Offline-Modus zur Nutzung redaktioneller Inhalte ohne bestehende Internet-Verbindung. Dabei werden die aktuellsten Inhalte im Hintergrund automatisch auf das iPhone geladen und sind so später auch ohne Web-Zugriff abrufbar. Eine Bookmark-Funktion hilft außerdem dabei, wichtige Beiträge immer im Blick zu behalten.

Last, but not least enthält die Anwendung einen integrierten QR-Code-Scanner, etwa um Zusatzinformationen aus Print-Inhalten besser nutzen zu können. Der codierte Link wird mit der iPhone-Kamera fotografiert und innerhalb der Anwendung geöffnet. Technisch setzt die News-App auf HTML5, es handelt sich um eine sogenannte Hybrid-App, deren Content-Bereich aus Web-Inhalten besteht, die in den nativen Rahmen der App integriert wurden.

Doch nicht nur die CW-App wurde aktualisiert. Ebenfalls neu sind die News-Apps unserer Schwester-Publikationen "CIO" (iTunes-Link) und "TecChannel" (iTunes-Link) - alle drei Anwendungen warten mit ähnlichen Features auf. Also, am besten alle drei Apps herunterladen, ausprobieren und bei Gefallen eine Rezension bei iTunes schreiben!