Gadget des Tages

CF-Kartenleser für iPad und iPad 2

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Mit dem Kartenleser von M.I.C können Sie Ihr iPad um eine Schnittstelle für CF-Karten sowie einen USB-Port erweitern.

Während das iPad im allgemeinen über alles gelobt wird, bleiben die fehlenden Schníttstellen doch ein dauerndes Ärgernis. Da Apple dieses Manko noch nicht beseitigt hat, muss man auf Lösungen von Drittanbietern zurückgreifen.

So hat sich mit M.I.C ein Anbieter aus dem Reich der Mitte daran gemacht, diesen Mißstand zu beseitigen. Dank des Adapters für iPad und iPad 2 lassen sich Flash-Karten aus Kameras problemlos auslesen. Zusätzlich steht eine USB-Schnittstelle zur Verfügung mit der sich Fotos und Videos, beispielsweise vom iPhone 4, direkt auf das iPad laden lassen.

Der Adapter ist über den M.I.C Online-Shop für 29,90 Dollar zu haben. Die erste Charge wird laut Anbieter Ende April verschickt.