Wettbewerb der Initiative Mittelstand

CeBIT: Sieger des Innovationspreises 2008 gekürt

06.03.2008
Bei dem von der Initiative Mittelstand ausgeschriebenen Wettbewerb wurden 33 Kategoriesieger, 16 Bundeslandsieger sowie jeweils ein Landessieger Schweiz und Österreich ausgezeichnet – aus über 1600 Bewerbern.

Eine hochkarätige Jury aus Professoren, Branchenexperten, Fachjournalisten und Wissenschaftlern hat am heutigen Donnerstag auf der CeBit die Firmen mit den innovativsten ITK–Lösungen für den Mittelstand gekürt. Zu den Gewinnern des Innovationspreises 2008 der Initiative Mittelstand gehören viele mittelständische Firmen, aber auch größere und bekanntere Unternehmen wie SAP, Navigon und Xing. Kriterien für die Bewertung waren Eigenschaften wie Innovationsgehalt (Neuheit, Produktreife und Zukunftsorientierung), Nutzen (erkennbarer Nutzen, Auswirkung auf Profitabilität, Effizienzsteigerung) und Mittelstandseignung (Relevanz für KMU, Praktikabilität, Implementierung).

Große Freude bei einem Vertreter von Synchronica - dem Preisträger in der Kategorie Mobile.
Große Freude bei einem Vertreter von Synchronica - dem Preisträger in der Kategorie Mobile.
Foto: Initiative Mittelstand

Neben den eigentlichen Preisen - PR- und Marketing-Dienstleistungen im (Gesamt-)Wert von 150.000 Euro - erhielten die Gewinner eine Urkunde, einen Pokal sowie ein spezielles Siegerlogo für die Verwendung auf der Firmen-Homepage und auf allen mit dem Produkt verbundenen Dokumenten - für Teilnehmer wie SAP stellte dieses sicherlich die größere Motivation zur Teilnahme dar als das Preisgeld. (mb)

Hier die Liste der Kategoriesieger (Produkt und Anbieter):

Beratung & Consulting: Fastener Express, Arnold Umformtechnik

BPM: Process engine, binner IMS GmbH

Branchensoftware: RETAILOR Systemlösung, Human Solutions GmbH

Consumer Electronics: Navigon 8110, Navigon AG

Content Management: XML-Redaktions- und CMS-System TIM-RS, Fischer Computertechnik GmbH

CRM: WiredMinds VertriebsAssistent, WiredMinds AG

DMS / Datenmanagement: Outlook Infodesk, Fischer Software

E-Commerce: United Transfer, United Online Services GmbH

E-Learning: E-Sec Virtual Company, E-SEC Information Security Solutions GmbH

ERP: SAP Business ByDesign, SAP Deutschland AG & Co. KG

Finance: i-Post on demand, Itella Information GmbH

Green-IT: Energieeffizienzberatung für Rechenzentren, netzwerk.net GmbH

Hardware: Cube3D², digital image

Human Resources: InVision Enterprise WFM, InVision Software AG

Identifikationstechnik: CerTab, Certego GmbH

Internet Services: SPA - Smart Personal Assistant, DAI-Labor TU Berlin

IT-Security: Gatekeeper Pico Pro, Yoggie Security Systems

IT-Service: Pact Service Management Suite, G-NE GmbH

Logistik: Voice PGV - Pick-Guided-Vehicle, Dematic GmbH

Messaging: Venali Desktop Fax, Venali Europe GmbH

Mobile: Mobile Manager Suite, Synchronica

Office: Pavone Office Gateway, Pavone

On Demand: Kinamu SAP ERP, KINAMU

Online Marketing: Trigami Publications, Trigami AG

Open Source: t3express, TARGET-E GmbH

RFID: RFID-Transponder ID-RTP 1040 für Papierrollen, IdentPro GmbH

SOA: Daenet SOA Suite, daenet GmbH

Storage / Netzwerke: Roboweb, Karley

Systemmanagement: GS Service, Greengate AG

Telekommunikation: TriMS PushMail Server, COUGAR BAY GmbH

VoIP: VoIPBOX UMTS, TELES Communication Systems

Web 2.0: MindMeister, Codemart GmbH

Wissensmanagement: MultiBase Pattern Studio, MultiBase GmbH

Inhalt dieses Artikels