Die App des Tages

Besser mailen mit dem iPhone

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Mit der App "Mailer" von Christian Fries können selbst professionelle Sammel-Mails mit dem iPhone erstellt und versendet werden.
Foto: Christian Fries

Die für iPhone (iTunes-Link) und iPad (iTunes-Link) angebotene App "Mailer" von Christian Fries (www.christian-fries.de) deckt zahlreiche Funktionen ab, die das native Apple-Mail-Programm nicht unterstützt. Der Nutzer kann damit an seinem mobilen Gerät etwa E-Mails an Adressbuchgruppen versenden, Anhänge beifügen oder sogar professionell gestaltete (Rund-)Mails erstellen.

Die App kostet 2,99 Euro, außerdem gibt es eine kostenlose Lite-Version (iTunes-Link). Diese ist voll funktionsfähig, fügt jedoch "Mailer" ans Ende jeder mit dem Programm generierten E-Mail.