Web

-

Apple Works 5 ist verfügbar

19.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple Computer liefert ab sofort die deutsche Version 5 ihres integrierten Bürosoftwarepakets "Apple Works" (ehemals "Claris Works") für Macintosh- und Windows-Rechner aus. Gegenüber der Vorversion sind vor allem Internet-Funktionen hinzugekommen, etwa HTML-Export (Hypertext Markup Language) oder Internet-Verweise in Dokumenten. Die Software kann über den Fachhandel oder online im deutschen Apple Store geordert werden. Die Vollversion kostet gut 220 Mark, ein Update von Claris Works 3.x oder 4.x schlägt mit 111 Mark zu Buche. Für die Besitzer der aktuellen Claris-Works-Version 5 (die etwa mit dem iMac ausgeliefert wird) lohnt sich ein Umstieg laut Apple-Pressesprecher Frank Limbach nicht. Hier sei praktisch nur das Handbuch an Apples Designrichtlinien angepaßt worden, die Programme seien bis auf den unterschiedlichen Willkommensbildschirm mehr oder weniger identisch.