COMPUTERWOCHE 11/2015

Alles vom Mobile World Congress

Spezialgebiet Business-Software: Business Intelligence, Big Data, CRM, ECM und ERP; Betreuung von News und Titel-Strecken in der Print-Ausgabe der COMPUTERWOCHE.
Ab sofort ist die COMPUTERWOCHE 11/2015 als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.

Zum Jahresauftakt kennen die Mobile-Enthusiasten nur ein Ziel: Barcelona. Nachdem bereits Anfang Januar auf der CES in Las Vegas erste Tablets und Ultrabooks vorgestellt wurden, folgt mit dem Mobile World Congress (MWC) der eigentliche Höhepunkt für den Mobile-Markt. Auch in diesem Jahr war die Messe im Baskenland wieder für einige spannende Neuigkeiten und Produktankündigungen gut. Für viel Aufmerksamkeit sorgten die neuen Smartphone-Topmodelle von Samsung und HTC. Offensichtlich haben die beiden Anbieter, die zuletzt mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatten, die Jagd auf Apples Kassenschlager iPhone 6 eröffnet. Microsoft versucht mit neuen Lumia-Geräten im hart umkämpften Smartphone-Markt Fuß zu fassen.

Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.
Ab sofort ist die neue COMPUTERWOCHE als Heft und als iPad-Ausgabe erhältlich.

Doch das bleibt schwer, denn die Claims scheinen fest zwischen Apples iOS und Googles Android aufgeteilt. Neben mobilen Devices sorgten auch neue Entwicklungen rund um das Internet of Things (IoT) für viel Furore. Einige Anbieter, die bis dato in diesem Umfeld kaum in Erscheinung getreten waren wie beispielsweise Acer und Panasonic, arbeiten an eigenen Plattformen, um Devices und Sensoren zu vernetzen.

Außerdem im Heft:

  • IBM stellt neue iOS-Business-Apps vor: Der Aufwand, die mobilen Anwendungen im Backend zu verankern, ist jedoch beträchtlich.

  • The Onion Router (TOR) verschleiert Web-Verbindungsdaten und Identitäten. Lesen Sie wie das Anonymisierungswerkzeug funktioniert.

  • TUIfly macht IT salonfähig: In der IT der Airline sind unterschiedliche Rollen definiert. Eine schlägt die Brücke zwischen Technik und Fachbereich.

  • Unternehmenskultur ist kein Sozialgedöns: Viele Manager unterschätzen den Einfluss von Soft Facts , wenn sie Change-Vorhaben angehen.

Besuchen Sie unseren Abo-Shop und bestellen die aktuelle COMPUTERWOCHE. Wir bieten aktuelle Analysen, Trendberichte und Hintergrund-Storys, von denen Sie und Ihr Unternehmen profitieren können. Übrigens: Die COMPUTERWOCHE können Sie auch auf dem iPad lesen - sogar früher als die Print-Leser!

COMPUTERWOCHE 11/2015