Web

 

3GSM: Nokia kündigt All-in-one-Wireless-Karte an

26.02.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der finnische Mobilfunkkonzern Nokia hat auf der 3GSM in Cannes in der vergangenen Woche eine multifunktionale PC-Karte vorgestellt, die vor allem Nutzer ansprechen dürfte, die viel mit ihrem Notebook unterwegs und dabei auf schnelle Datenverbindungen angewiesen sind. Die "D211" ermöglicht den Netzzugang über alle derzeit gängigen Standards, mithin GPRS (General Packet Radio Service), HSCSD (High Speed Circuit Switched Data) sowie Wireless LAN. Zum Lieferumfang gehören eine SMS-Software sowie ein grafisches Konfigurations-Tool. Als Host-Betriebssysteme werden Windows ab 98, Linux und Pocket PC unterstützt. Die D211 soll im zweiten Quartal erhältlich sein und um die 400 Euro kosten. (tc)