Zurück zum Archiv

Meldungen vom 24.09.2006

  • HP-Chef Mark Hurd wusste von den Bespitzelungen

    Mark Hurd, Chef von Hewlett-Packard (HP), hat eingestanden, in die Bespitzelungen von Journalisten und Unternehmensangehörigen involviert gewesen zu sein. Die seit Wochen im Kreuzfeuer stehende Vorsitzende des HP-Direktoriums, Patricia Dunn, trat mit sofortiger Wirkung von diesem Amt zurück. …mehr

Zurück zum Archiv