Web

 

Year2000.com: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

28.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der kanadische IT-Berater Peter de Jager ist offenbar der Ansicht, daß sein Job getan ist. Nun möchte der Mann endlich auch richtig Geld sehen und versteigert die URL seiner Informations-Site Year2000.com beim Internet-Auktionshaus Ebay. Das Mindestgebot hat de Jager ganz bescheiden auf eine Million Dollar festgelegt, die Auktion endet am Neujahrstag um Mitternacht (US Central Time). Bislang hat sich allerdings noch niemand bereitgefunden, den Betrag zu zahlen. Ebay macht sich darob allerdings keine Sorgen. "Es ist normal, daß die Sache erst in den letzten 48 bis 24 Stunden richtig in Gang kommt", erklärte Firmensprecher Kevin Pursglove.