Gadget des Tages

Wrap 1200 - Videobrille als Ersatz für 75-Zoll Fernseher

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Die neue Wrap 1200 Videobrille soll Großbildfernseher ersetzen und kann zudem 3D-Inhalte wiedergeben.
Wrap 1200
Wrap 1200
Foto: Vuzix

Wer sich heute 3D-Inhalte im heimischen Wohnzimmer anschaut, muss zwangsläufig auf Shutter- oder passive 3D-Brillen zurückgreifen. Wenn man aber sowieso schon eine Brille tragen muss, kann man sich doch auch gleich den Fernseher ganz sparen, dachten sich die Entwickler von Vuzix und schufen die Wrap 1200.

Die Videobrille soll das selbe Filmvergnügen bieten, wie ein 75 Zoll Monitor aus drei Metern Entfernung. Als Format kommt 16:9 zum Einsatz. Für das Bild sorgen zwei LCD-Bildschirme mit jeweils 852 x 480 Bildpunkten Auflösung. Die Brille arbeitet mit 60Hz. Zudem sind Kontrast, Helligkeit und Farbsättigung einstellbar.

Die Wrap 1200 ist ab Mitte September wieder über den Vuzix Euro Store für knapp 450 Euro zu haben.