Tipp für VMware Workstation

Virtuelle Hardware-Generation nachträglich ändern

Moritz Jäger ist freier Autor und Journalist in München. Ihn faszinieren besonders die Themen IT-Sicherheit, Mobile und die aufstrebende Maker-Kultur rund um 3D-Druck und selbst basteln. Wenn er nicht gerade für Computerwoche, TecChannel, Heise oder ZDNet.com schreibt, findet man ihn wahlweise versunken in den Tiefen des Internets, in einem der Biergärten seiner Heimatstadt München, mit einem guten (e-)Buch in der Hand oder auf Reisen durch die Weltgeschichte.
Zusammen mit größeren Upgrades führt VMware gelegentlich auch neue virtuelle Hardware-Generationen ein - problematisch wird es, wenn etwa neuere Maschinen nicht mehr mit älteren Lösungen kompatibel sind.

Lösung: Insgesamt gibt es aktuell vier verschiedene Generationen der von virtueller Hardware. Diese unterscheiden sich teilweise massiv, etwa beim maximal unterstützten Arbeitsspeicher, bei den virtuellen Netzwerkadaptern oder bei der Größe der virtuellen Festplatten.

Generationswechsel: VMware kann die virtuellen Maschinen in die verschiedenen virtuellen Gerätegenerationen übertragen - allerdings fehlen dann unter Umständen einzelne Features.
Generationswechsel: VMware kann die virtuellen Maschinen in die verschiedenen virtuellen Gerätegenerationen übertragen - allerdings fehlen dann unter Umständen einzelne Features.

Bei einem Upgrade wird eine ältere Maschine normalerweise automatisch ins neue Format überführt. Der andere Weg, sprich die Übertragung einer neuern Maschine in ein älteres Format erfordert aber den Eingriff des Nutzers.

In VMware Workstation 7.x kann man das über das Menü "VM - Change Version" erledigen. Dazu muss die jeweilige Maschine allerdings ausgeschalten sein. Der Assistent bietet die verschiedenen Hardware-Generationen an, zudem zeigt er kompatible Produkte sowie die jeweiligen Beschränkungen an - unter Umständen funktionieren also einige Features nicht mehr, wenn man auf eine frühere Version wechselt.

Produkte: Der Assistent ist Bestandteil der VMware Workstation. (mje)

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag der CW-Schwesterpublikation TecChannel.