Augmented Reality-Brille von BMW, ZTE Nubia Z9 im Test und mehr

Videos und Tutorials der Woche

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

BMW hat eine AR-Brille entwickelt, die sogar Teile des Autos transparent machen kann. Wir stellen sie näher vor. Außerdem zeigen wir das ZTE Nubia Z9, das mit einem randlosen Display überrascht. Schließlich erfahren Sie, wie Sie in PowerPoint-Diagrammen Rangfolgen visualisieren.

BMW zeigt AR-Brille mit Röntgenblick

Die BMW-Tochter Mini hat eine Augmented Reality-Brille entworfen ähnlich Google Glass. Der Fahrer erhält Navigations-Anweisungen und andere relevante Inhalte in sein Sichtfeld projiziert. Der Clou: Man kann sogar durch Teile des Autos hindurch sehen. Wie das funktioniert, erfahren Sie in diesem Video.

ZTE stellt randloses Smartphone Nubia Z9 vor

Bereits auf dem Mobile World Congress gab es das Nubia Z9 Max von ZTE zu sehen, das mit Design und Ausstattung überzeugen konnte. Jetzt kommt der kleine Bruder Nubia Z9 auf den Markt. Und der wartet mit einem randlosen Display auf. Was das für die Handhabung bringt, erfahren Sie in diesem Video.

PowerPoint 2013 - Rangfolgen visualisieren

Mit gut gemachten Diagrammen wird es für Ihre Zuhörer wesentlich leichter, Ihre Zahlen zu verstehen. In diesem Video zeigen wir, wie Sie ein Balkendiagramm für Benchmarking-Zwecke anlegen und ansprechend animieren.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.