Web

 

Vertriebsboss Deutschland verlässt Ixos

29.07.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bernd von Staa, Verantwortlicher für die Gesamtregion Deutschland der Ixos AG, verlässt zum 15. September das Unternehmen. Er gehe auf eigenen Wunsch, hieß es, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen.

Von Staa gestaltete in seiner Funktion als President Region Germany seit September 2000 die Restrukturierung der deutschen Vertriebsregion des Anbieters von Archivierungslösungen. Seine Aufgaben übernimmt nun der Vertriebs- und Marketing-Vorstand Richard Gailer. (bw)