Web

 

VDE-Wettbewerb: Schüler entwerfen Chips

13.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik) sucht Nachwuchstalente. Er hat zum zweiten Mal einen Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem Schülerteams Mikrochips entwerfen. Die besten drei Entwürfe werden produziert. Im vergangenen Jahr hatten sich 1200 Teilnehmer beworben. Sie müssen zunächst einen theoretischen Teil absolvieren, bevor es mit eigenen Entwürfen im praktischen Wettbewerbsteil weiter geht. Die Gewinner werden auf dem Münchner VDE-Kongress "Micro-tec" im Oktober vorgestellt. (ho)