Web

 

Totgesagte leben länger: U.S. Robotics kehrt zurück

07.06.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das im Zuge der Restrukturierung von 3Com (Computerwoche.de berichtete) ausgegliederte Modem-Unternehmen wird einen geschichtsträchtigen Namen (zurück-)bekommen und unter U.S. Robotics firmieren. Die neue Company ist ein Joint Venture mit Accton (Taiwan) und NatSteel (Singapur) und soll Anfang September in Chikago ihren Geschäftsbetrieb aufnehmen. 3Com wird weniger als 20 Prozent an dem Unternehmen halten.

Die "alte" U.S. Robotics hatte 3Com 1997 übernommen. Während das Geschäft mit den - zuvor von USR übernommenen - Palm-Kleinstrechnern sich erfreulich entwickelte und Anfang dieses Jahres in einen Börsengang der PDA-Tochter mündete, wurde das Geschäft mit Modems zum Flop.