Web

 

Texas Instruments konkretisiert Prognose

08.06.2004

Im Rahmen eines Midquarter Update hat der US-Halbleiterkonzern Texas Instruments (TI) gestern seine Prognose für das laufende Quartal konkretisiert. Das Unternehmen erwartet nun 3,17 bis 3,29 Milliarden Dollar Umsatz (zuvor 3,085 bis 3,325 Milliarden Dollar), davon 2,725 bis 2,825 Milliarden aus der Halbleitersparte. Der Gewinn pro Aktie soll 24 bis 26 Cent betragen, zuvor hatte TI 23 bis 26 Cent je Anteilschein avisiert. (tc)