Web

 

Swisscom und Debitel angeblich an Otelo interessiert

01.04.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Gerüchte um einen möglichen Eigentümerwechsel bei Otelo ebben nicht ab. Nach Mobilcom sollen sich jetzt auch die Swisscom und Debitel für die Tochter von RWE und Veba interessieren. "Die Welt" hatte berichtet, daß die schweizerische TK-Gesellschaft bereit sei, mehr als die angeblich von Mobilcom offerierten 2,2 Milliarden Mark zu zahlen. Swisscom hat allerdings schon dementiert. Wie aus RWE- und Veba-Kreisen zu erfahren war, dürften die Verkaufsverhandlungen mit mehreren Interessenten noch über Ostern dauern.