Web

 

Sun will Java ins Fernsehen bringen

29.11.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Sun Microsystems hat im Rahmen der Western Cable Show im kalifornischen Los Angeles seine Technik "Java TV" offiziell vorgestellt. Das auf der Java 2 Micro Edition (J2ME) basierende Produkt umfasst eine Reihe von Programmierschnittstellen für (interaktives) Fernsehen und eine Referenz-Implementierung. Die Spezifikation wurde im Rahmen des Open-Source-ähnlichen Java Community Process entwickelt und hat bereits die Rückendeckung der Branchengrößen Hong Kong Telecom, LG Electronics, Matsushita, Motorola, Open TV, Philips, Power TV, Samsung sowie Sony und Toshiba.