Web

 

Sun übernimmt Terraspring

18.11.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Sun hat den Automationssoftware-Hersteller Terraspring übernommen. Das Startup wurde 1999 von ehemaligen Sun-Mitarbeitern gegründet und entwickelt Tools, mit denen sich die Verteilung, Verwaltung und Kontrolle von heterogenen Data-Center-Umgebungen automatisieren lassen. Die Software soll nun in Suns Projekt "N1" zum Einsatz kommen. N1 virtualisiert Server, Netzwerk- und Speicherkomponenten, so dass sich die Ressourcen einheitlich ansteuern lassen. Finanzielle Details des Deals sind nicht bekannt. (lex)