Web

 

Sun ergänzt High-Level-Integration

20.10.2004

Die in seinem "Java Enterprise System" (JES) fehlenden Komponenten für High-Level-Integration will Sun über Technik von Seebeyond ergänzen. Entsprechende Portierungen nimmt Seebeyond für Teile seines Produkts "ICAN 5.0" (Integration Composite Application Network) vor. Auch der "Enterprise Service Bus" des Spezialisten soll dahingehend angepasst werden, dass über den Portal-Server von JES zusammengesetzte Applikationen bedient werden können. Geplant sind ferner eine Reihe von vorgefertigten Portlet-Applikationen. (ue)