Multi-Room-Audiosystem

Sonos kann jetzt auch Amazon Cloud Player

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Über das drahtlose Multi-Room-Audiosystem von Sonos kann man jetzt auch bei Amazon in der Cloud deponierte Musik anhören.

Das teilten beide Firmen heute mit. Die neue Partnerschaft gilt für die drei deutschsprachigen Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz sowie eine Reihe weitere Länder (Frankreich, Italien, Spanien, UK); in den USA konnten Amazon-Kunden den Cloud Player schon länger mit ihren Sonos-Systemen nutzen.

Amazon hatte den Cloud Player überhaupt erst vor einer knappen Woche in Deutschland gestartet. Warum nicht gleich bei der Gelegenheit die Sonos-Unterstützung angekündigt wurde, wissen wir leider auch nicht.