Web

 

Sonicblue erweitert Speicher von Rio-MP3-Playern

31.05.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die US-Company Sonicblue wird die MP3-Player "Rio 600" und "Rio 600 SE" künftig mit mehr Speicherplatz anbieten. Ab 1. Juli 2001 sind die Modelle mit einem eingebautem Speicher von 32 MB (Rio 600) und 64 MB (Rio 600 SE) erhältlich. Zusätzlich erhält jeder Käufer, der bis zum 31. Dezember dieses Jahres eines der beiden Produkte erwirbt, einen Gutschein für 32 MB Zusatzspeicher. Dadurch lässt sich die Kapazität der Player auf bis zu zwei Stunden beziehungsweise bis zu drei Stunden Musik erweitern. Außerdem wird bei Einsendung des Gutscheins ein integriertes Akku und ein Netzteil an den Kunden ausgeliefert. Die Preise für die Geräte bleiben unverändert. Den Rio 600 gibt es für 449 Mark und den Rio 600 SE für 649 Mark.