Web

 

Single noch vor offiziellem Verkaufsstart bei Napster veröffentlicht

15.01.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bertelsmanns BMG Entertainment hat zum ersten Mal einen Song über die Online-Musiktauschbörse Napster veröffentlicht. Ab sofort haben Musikfans die Möglichkeit, die neue Single der Dave Matthews Band über den Dienst herunterzuladen, noch bevor diese Ende Februar 2001 in die Plattenläden kommt. Die Vereinbarung zur Veröffentlichung des Liedes wurde direkt zwischen Napster und der Musikgruppe getroffen. Das Label der Band RCA Records, eine Tochtergesellschaft von BMG Entertainment, hat jedoch ihre Zustimmung erteilt. Bislang hatte noch keine andere Band die Genehmigung ihrer Plattengesellschaft für eine Veröffentlichung durch den umstrittenen Musikdienst erhalten.

Bertelsmann hält seit Oktober vergangenen Jahres eine Mehrheit an Napster. Durch die jüngste Werbeaktion versucht der Gütersloher Konzern das Image der Online-Tauschbörse zu verbessern und andere große Musikunternehmen für eine Zusammenarbeit mit Napster zu gewinnen. Erst vergangene Woche hatte der Online-Dienst auf seiner Homepage einen Link eingefügt, der es dem Benutzer ermöglicht, seine Lieblingsmusik direkt bei der Bertelsmann-Tochter Cdnow online zu kaufen (Computerwoche online berichtete).