Web

 

Siemens bringt neue Firmware für 65er-Handys

07.09.2004

Siemens mobile bietet einer Mitteilung zufolge seit heute für seine 65er-Produktfamilie - "C65", "CX65", "M65", "S65", "SL65" sowie die Betreibervarianten - neue Firmwareversionen an, die das "Akustikproblem" beim Abspielen der Ausschaltmelodie (Computerwoche.de berichtete) beheben. Die Updates liegen unter www.siemens-mobile.de/software65 zum Download bereit. Verbraucher können damit ihr Handy der 65er-Produktfamilie selbst auf den neuesten Stand bringen. Wer keinen Internet-Zugang besitzt, kann die neue Software auch kostenfrei über den Siemens-Service (Telefon 0800/49354274) oder über die lokalen Siemens-Servicecenter sowie ausgewählte Händler und Netzbetreiberfilialen beziehen.

Für die Zukunft plant Siemens, das Upgrade der Gerätesoftware vollautomatisch über das Funknetz der Mobilfunkbetreiber anzubieten ("Over-the-air"). Dabei soll dann nicht die gesamte Gerätesoftware ausgetauscht werden, sondern nur Teilkomponenten für beispielsweise die integrierte Kamera, die MMS-Funktionalität oder die verschiedenen Schnittstellen. (tc)