Web

 

sd&m will 200 neue Mitarbeiter einstellen

29.03.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Software- und IT-Beratungsfirma sd&m will auch im laufenden Jahr Arbeitsplätze schaffen. Geplant sei die Einstellung von 200 Software-Ingenieuren, teilte die sd&m AG in München mit. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Mitarbeiter bereits von 810 auf 950 Beschäftigte gestiegen.

sd&m gehört zum Beratungskonzern Capgemini und zählt sich mit einem Umsatz von zuletzt 125 Millionen Euro zu den größten Software- und Beratungsunternehmen in Deutschland. Die Firma hat Kunden unter anderem in der Finanz- und Automobilbranche. Im laufenden Jahr rechnet sd&m mit einer Belebung in der Softwarebranche. Unabhängig von der Branchenkonjunktur solle der Marktanteil ausgebaut werden, sagte Vorstandschef Edmund Küpper. (dpa/tc)