Web

 

SAP hat mit .com nichts mehr am Hut

29.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - "mySAP.com" ist tot - lang lebe die "mySAP Business Suite": US-Presseberichten zufolge hat die Walldorfer SAP AG sich entschlossen, das .com aus dem Namen ihrer aktuellen Unternehmenssoftware zu streichen. Auch der Claim "The best-run e-businesses run SAP" wurde ent-e-t und lautet nun "The best-run businesses run SAP". Mit dem Begriff "Suite" wolle man die Kompatibilität zwischen den einzelnen SAP-Anwendungen herausstellen, erklärte Unternehmenssprecher Bill Wohl. Und der Begriff "E-Business" sei inzwischen redundant. "Wer heute kein E-Business ist, der ist überhaupt kein Business", so der SAP-Mann.

Analyst Joshua Greenbaum von Enterprise Applications Consulting hält die Namensänderung für sinnig. "Das wurde Zeit", meint der Experte. ".com ist nicht länger ein Ticket zu Ruhm und Erfolg, sondern eher eine Belastung als alles andere." Die mySAP.com-Produktlinie hatten die Walldorfer im Jahr 1999 auf dem Höhepunkt der Dotcom-Eurphorie eingeführt. Laut Greenbaum hatte dies die Kunden aber eher verwirrt, weil der Anbieter den Begriff abwechselnd für seine Internet-Strategie und eine Produktlinie verwendete.

Ebenfalls nicht länger existent ist der Name der 1998 gestartete Initiative "Enjoy SAP", in der der Softwarekonzern seine Bemühungen um eine attraktivere und intuitivere Benutzerschnittstelle zusammengefasst hatte. Der Name sei passé, die Anstrengungen gehen laut Wohl aber weiter. "Das war nicht gerade SAPs Sternstunde", konzedierte der Unternehmenssprecher, der weiter einräumte, dass auch das bunte Logo von mySAP.com ein Fehlgriff gewesen sei.

Zumindest der Begriff mySAP, der auf die individuelle Anpassbarkeit von SAPs Anwendungen verweisen soll, lebt nach Angaben des US-Konzernsprechers vorerst weiter. "Wir denken, dass wir mit mySAP eine starke Marke geschaffen haben. Wir sind noch nicht so weit, diese zu ändern."

Übrigens: Auf SAPs deutschen Web-Seiten findet sich mySAP.com heute früh noch immer. Der US-Auftritt ist bereits angepasst und spricht von der mySAP Business Suite. (tc)