Web

 

SAP gewinnt prominente Neu- und Altkunden

22.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) wollen ihre IT modernisieren und innerhalb der kommenden Jahre rund 70.000 Arbeitsplätze flächendeckend auf SAPs Internet-Software "Mysap.com" umstellen. Eine entsprechende Vereinbarung werde demnächst vereinbart, teilten der AOK-Bundesverband und die Walldorfer Softwareschmiede heute gemeinsam mit. Wesentliche Grundlage sollen die von SAP entwickelten Konzepte und Instrumente für eine Branchenlösung des Versicherungswesens sein, heißt es weiter.

Bereits gestern hatte SAP gemeldet, zwei "abtrünnige" Großkunden seien nach einem Intermezzo mit den Produkten des Rivalen Oracle reumütig in den Schoß des Unternehmens zurückgekehrt. Es handelt sich dabei um den dänischen Spielzeughersteller Lego und die Liechtensteiner Werkzeugfirma Hilti. Von beiden Anwendern liegen keine offiziellen Stellungnahmen zum Sinneswandel vor.