Web

 

SAP bringt Lösungsangebot für NPDI

03.11.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die SAP AG hat ein neues Lösungsangebot für die Entwicklung und Einführung neuer Produkte (New Product Development and Introduction, kurz NPDI) vorgestellt. Dieses kombiniert Funktionen aus ERP (Enteprise Resource Planning) und weiteren SAP-Lösungen mit xApps - unter anderem "Product Defintion" (xPD) und Resource and Portfolio Management (xRPM) - und flankierenden Best Practices und soll die Funktionsbereiche Verwaltung von Produktinnovationen, Projekt-Management, Produktentwicklung, Vorbereitung von Fertigung und Distribution sowie Planung des Marketings abdecken. Als Referenzkunden nennt der Walldorfer Softwarekonzern Kaeser Kompressoren und Kimberley-Clark. (tc)