Steve MacDiarmid

Retarus holt neuen Deutschland-Vertriebschef von Telefónica

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Steve MacDiarmid übernimmt ab sofort bei der Retarus GmbH die Vertriebsverantwortung für alle deutschlandweiten Geschäfte.

Einer Mitteilung zufolge soll der neue Director Sales Germany bei dem Münchner Messaging-Dienstleister das Vertriebsnetz in Deutschland weiter ausbauen. MacDiarmid (51) berichtet dabei direkt an Chief Operating Officer Johannes Hecker. Der Manager ist seit mehr als 14 Jahren in der internationalen Telekommunikations- und IT-Branche tätig.

Mit Steve MacDiarmid holt sich Retarus einen ausgewiesenen Vertriebsprofi ins Haus.
Mit Steve MacDiarmid holt sich Retarus einen ausgewiesenen Vertriebsprofi ins Haus.
Foto: Retarus

Zuletzt war der in den USA und Deutschland aufgewachsene Steve MacDiarmid Head of Global Sales für den Geschäftsbereich Multi National Corporations (MNC) in den Branchen Automotive, Logistik und Medien bei Telefónica Global Solutions in München. Auch bei Retarus werde "sein besonderes Augenmerk dem Ausbau des Großkundengeschäfts" gelten, heißt es weiter.