Dieter Bock geht

Puma bekommt neuen IT-Vorstand

Hans Königes ist Ressortleiter Jobs & Karriere und damit zuständig für alle Themen rund um Arbeitsmarkt, Jobs, Berufe, Gehälter, Personalmanagement, Recruiting, Social Media im Berufsleben. Zusätzlich betreut das Karriereressort inhaltlich das Karrierezentrum auf der Cebit.
Dieter Bock (50), Finanzvorstand des Herzogenauracher Sportartikelherstellers und zuständig für die IT seines Arbeitgebers, wird im August das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

Er war seit 1979 für Puma tätig und seit 2005 Mitglied des Vorstands. Für ihn kommt Klaus Bauer in die dann neu geschaffene Position eines Chief Operating Officer (COO).

Klaus Bauer steigt in den Vorstand des Sportartikelherstellers auf.
Klaus Bauer steigt in den Vorstand des Sportartikelherstellers auf.

Bauer übernimmt von Bock den Bereich IT. Dazu wird er die Bereiche Finanzen, Controlling, Recht, Operations, Logistik und Personal betreuen. Bauer ist ausgebildeter Betriebswirt. Zuletzt war er bei Puma als Senior Executive Vice President für IT, Operations, Logistik sowie regionale und strategische Projekte im Rahmen der Unternehmensexpansion zuständig.